Sido – Tausend Tattoos Tour 2019 – Lanxess Arena Köln

Gestern Abend war das vorletzte Konzert für mich dieses Jahr. Zumindest nach Plan. Hab die ruhigsten Minuten genutzt, um ein kleines Video mitzunehmen.
War ein schöner Abend, am besten gefallen hat mit allerdings der 30-11-80 Part mit mehreren Gästen. Zum gleichnamigen Album war ich auf meinem ersten Sido-Tour-Besuch, damals war Bassi mit dabei. Das ist nun schon ein paar Jährchen her und seitdem durfte ich 30-11-80 noch nicht wieder live erleben. Und ich liebe diesen Track einfach! Davon habe ich aber kein Video, das musste ich feiern und genießen 😉
Später oder die Tage reiche ich noch ein paar Bilder nach, mal schauen. Jedenfalls ein dickes Danke an Sido, DJ Desue, Estikay, Bosca, Johannes Oerding und wen auch immer ich jetzt noch alles vergessen habe. Und natürlich auch ein dickes Danke an Köln, es war mir mal wieder eine Ehre.
In 14 Tagen dann noch einmal Tua im Gloria Theater, dann war es das für 2019.

Marsimoto – Verde – Green Tour 2019 – Palladium Köln

Green Köln

Damit startete das Jahr 2019, am 15. Februar hat Marsimoto mit uns in Köln das Palladium niedergerissen. War eine der besten Shows, auf denen ich war, nicht nur für dieses Jahr, sondern generell. Mir tat danach zwar wie so oft alles weh vom ewigen Arme in die Luft reißen und vom Springen, aber das war es wert. Während Köln sonst fest in den Händen der Jecken lag, haben wir Marsianer das Palladium für uns gehabt. Green Cologne mit Marsi war ein wahres Erlebnis. Und es sollte nicht das einzige Mal bleiben, dass Marten mich dieses Jahr recht nah an mein Limit gebracht hat. Irgendwann dazu mehr…

Hallo Internetz, ich bin wieder da!

Moin!

Es ist soweit, ich bin wieder mit eigener Präsenz im Internetz vertreten. Aber warum eigentlich? Nun, jeder hat eben so seine Dinger, um sich die eventuell aufkommende Langeweile in der Freizeit zu vertreiben. Außerdem gehört es doch praktisch zum Guten Ton, seine geistigen Ergüsse heutzutage mit allen auf dem Erdball zu teilen.

Was wirds hier also künftig zu sehen geben?
Sicherlich den ein oder anderen Beitrag wo ich jetzt schon mit absoluter Sicherheit sagen kann, dass ich nicht wissen werde warum um alles in der Welt das dann eben online gehen wird, bzw. gegangen ist. Aber gut, der Name soll schließlich Programm sein – Gehirnflausch.
Es wird Beiträge über Gott und die Welt geben, es wird Beiträge zu diversen Freizeitaktivitäten geben, dazu werden auch einige Bilder kommen, oder aber Videos. Überwiegend wahrscheinlich von Konzerten, die ich besucht habe und noch besuchen werde. Zu 99% wird es dabei um HipHop gehen.
Sicherlich wird es auch hier und da einen Beitrag zu meiner anderen Leidenschaft geben, dem Gaming. Was dabei rauskommt, ich bin selber schon gespannt. Spontan wüsste ich schon 37 Hassbeiträge, in denen ich mich über verschiedene Games, deren Bugs oder fehlenden Content ich mich aufregen könnte, oder aber über die endlos vielen, absolut behinderten Mitspieler, die man eben so im Internetz findet. Herrje…

Koksnutten
Nicht unbedingt jene, an die ihr jetzt denkt. Nein, nein. Koksnutten, das war eine mehr oder weniger legendäre Zeit in Battlefield 3 und 4. Mit dem „Koksnutten“ Server, nachher auch „Rumble in the Bronx“, was hatten wir da ein Späßchen. Sollte es mal wieder ein geeigneten Battlefield Release geben, oder ein ebenbürtiges Spiel, so wird diese Zeit auch wieder kommen. Lasst uns hoffen…

Catcontent!
Meine Güte, Freunde der Sonne, natürlich werde ich auch Catcontent liefern. Schließlich bin ich stolzer Mitbewohner bei zwei Katern. Wo kämen wir hin, würde ich nicht Catcontent ins Internetz streuen dann? Außerdem besteht das Internetz zu einem Großteil aus Katzen (und Pornos), das gehört geteilt. Die Katzen natürlich, nicht der Pr0n. Oder?! *zwinker*

Forum
Auch ein kleines Forum möchte ich bereitstellen, um darin mit euch und anderen Spastis zu diskutieren, um Scheiße zu brabbeln. Auch der bereits erwähnte Catcontent wird dort seinen weg hin finden. Denke ich.

Wtf is Gehirnflausch?
Eine Frage, die mir schon verdammt oft gestellt wurde. Wo kommt denn das bitte her? Nun, es fiel mir einfach irgendwann mal ein. Weil es in meinem Hirn eben recht flauschig zu geht von Zeit zu Zeit. Das wird diese Seite schon noch aufzeigen, habt vertrauen!

Diesdasananas
Mal schauen, was die Zeit so bringt.

 

Also, wenn ihr euch das jetzt wirklich alles bis hier in gegeben habt, ja, dann folgt mir doch einfach, schaut regelmäßig vorbei. Es kann nur noch besser werden. Überzeugt euch davon doch einfach selbst.